Steuerung

Steuerung2019-02-04T14:06:42+00:00
  • Wintergarten innen

Ein Komfort, der viel Spaß macht

Eine klug abgestimmte technische Ausstattung bietet Ihnen eine Menge Komfort für Ihren Wintergarten. Intelligente Systeme sind heutzutage in der Lage, Beschattung, Belüftung, Heizung und Beleuchtung zu steuern. Alles automatisch – und zwar nach Ihren Vorgaben. Um das regeln zu können, verfügt eine entsprechende Anlage über verschiedene Sensoren. Im Außenbereich ist dafür beispielsweise eine Wetterstation angebracht. Sie ist mit einer zentralen Steuereinheit verbunden und gibt Informationen zur Witterung an die Anlage weiter. Dieses Zusammenspiel sorgt dafür, dass Markise oder Jalousien bei allzu intensiver Sonne ausgefahren werden. Bei starkem Wind oder Regen fährt die Anlage den Sonnenschutz dann automatisch wieder ein.

Bedienung per Hand auch weiteerhin möglich

Auch im Inneren können Sensoren angebracht werden, die die Steuereinheit mit Informationen versorgen. Diese überwacht die Daten und ermittelt konstant den Heizbedarf, um eine vorher festgelegte Temperatur zu erreichen. Spezielle Sensoren können auch Bewegungen wahrnehmen, um automatisch das Licht einzuschalten, wenn sie Bewegung im Wintergarten registrieren. Einmal eingestellt, läuft das alles von selbst. Aber natürlich können Sie sämtliche Komponenten auch weiterhin per Hand bedienen. Es gibt auch Systeme, die sich via App vom Handy oder Tablet aus steuern lassen. So können Sie beispielsweise von unterwegs die Steuereinheit so umprogrammieren, dass die Heizung eingeschaltet wird – damit es zuhause schön warm ist, wenn Sie etwas eher aus dem Urlaub zurückkommen.

This website uses cookies and third party services. Ok