Sie sind hier: Leitseite / Sitemap
Dienstag, 15. April 2014

Seitenübersicht / Sitemap

  1. PageStartseite Wintergarten
  2. FolderRatgeber Bevor Sie die Vorzüge Ihres eigenen Wintergartens genießen und sich in ihm entspannen können, bedarf es einiger Vorarbeit. Ein Wintergarten muss sorgfältig geplant werden, damit er später Ihren Vorstellungen entspricht
    1. FolderKonstruktion Sie haben die Wahl: Welches Rahmenmaterial und Profilsystem ist für Ihr Projekt das günstigste? Die Tragprofile geben Ihrer Glaskonstruktion...
      1. PageSelbstbausatz Mit einem vorgefertigten Wintergarten Bausatz System ist es für jeden interessierten Laien möglich einen Wintergarten zu bauen. Etwas handwerkliches Geschick und ein paar üblichen Heimwerkerutensilien sind neben Zeit alles, was man braucht.
      2. PageAluminium Aluminium ist ein deutlich leichtes Material bei hoher Tragefestigkeit – es läßt sich einfach zu anspruchsvollen Profilen verarbeiten. Zudem können mit Aluminium große Spannweiten mit relativ schlanken-filigranen Profilen gemeistert werden. Als Rahmenmaterial muß Aluminium zu Profilen mit thermischer Trennung verarbeitet werden. d.h., daß zwei Hohlkammernprofilhälften durch innliegendes Dämmaterial getrennt werden, sodaß der Wärmefluß von innen nach außen deutlich verringert wird - Isolierungsschutz.
      3. PageHolz Holz ist eines der schönsten Naturmaterialen überhaupt, es steht im lebhaften Austausch mit unserer Umwelt und ist ein nachwachsender Rohstoff.
      4. PageHolz/Alu Wintergarten Holz/Alu-Profile Vorteil: Die Aluminiumaußenschale schützt den Wintergarten zuverlässsig vor allen Witterungsverhältnissen. Damit ist der Wintergarten pflegeleicht.
      5. PageKunststoff Kunststoff-Profile im Wintergartenbau verdanken ihren Ursprung dem Kunststoff-Fensterbau. Als kostengünstiges und pflegeleichtes Material sind sie vor allem bei kleineren Glasbauten besonders beliebt und werden oft eingesetzt. Eindeutiger Vorteil von Kunststoff-Profilen sind die Feuchte- und UV-Beständigkeit, die ohne aufwenige Oberflächenbehandlung gewährleistet ist.
      6. PageKaltwintergarten Der Kaltwintergarten aus Aluminium ist sowohl in seinen vielen Standardabmessungen als auch in individuellen Größen anbaubar. Die günstigen Baukosten belaufen sich auf etwa 750 Euro pro Quadratmeter. Die Aluminiumkonstruktion ist wahlweise pulverbeschichtet.
      7. PageGlashaus Je nach Bedarf können sofort oder nachträglich bewegliche Glaselemente unter das Terrassendach gebaut werden. So wird aus dem Terrassendach ein filigranes Glashaus nach Maß. Bei schönem Wetter genießen Sie die Freiheit Ihrer Terrasse und öffnen die senkrechten Glas-Elemente großflächig. Bei Regen oder Wind können die Elemente in wenigen Sekunden teilweise oder vollständig geschlossen werden.
      8. PageTerrassenüberdachung Eine Terassenüberdachung erweitert das Haus ganz problemlos und bietet einen geschützten Platz in der Natur. Natürlich finden sich hier die verschiedensten Modelle, Bauweisen u. Materialien
      9. PageGewerblich genutzte Wintergärten Wintergärten kommen im gewerblichen Bereich zum Einsatz. Hotels, Eisdielen, Restaurants oder Wellnessstudios erweitern ihr Angebot für die Gäste um einen Freiluftsitz an der Sonne.
    2. FolderSysteme Ob feststehende Wintergärten, Faltwände oder Dachkonstruktionen, für jeden Geschmack das passende System in unterschiedlichen Designs. Wintergärten mit seiner großen Auswahl verschiedener Formen und Systeme. Ob klassischer Altbau, modernes Reihenhaus oder ein romantischer Gutshof auf dem Land...
      1. PageStern - Wintergarten Ein Stern für mehr Lebensqualität ....im Einklang mit der Natur: Stern-Wintergarten Genießen Sie die Schönheit der Natur im eigenen individuellen Wintergarten-Paradies. Wintergärten von Stern sind im Zusammenschluss ihrer Ganzheit ein kompromisslos, wärmegedämmtes System!
      2. PageGLALUM Wintergärten Unter der eingetragenen Schutzmarke GEMILUX realisieret GLALUM Wintergärten und Überdachungen die viel mehr sind, als ein verglaster Anbau. Individuell geplant, in Abstimmung auf Ihre Vorstellungen und Bedürfnisse, entsteht im Unternehmen hochwertige Glasarchitektur, die sich ganz nach Ihren Wünschen in die Umgebung einfügt und beim Wohnkomfort Maßstäbe setzt. Verwandeln Sie beispielsweise das Flachdach eines Anbaus, einen Balkon oder eine Terrasse in Ihre persönliche Oase. Ganz gleich, ob klassisch oder modern, ein oder mehrgeschossig, die anspruchsvolle lichtdurchflutete Architektur wird Sie begeistern.
    3. FolderPlanung Die Flexibilität der von Wintergärten eröffnet Ihnen ungeahnte Möglichkeiten. Gerne macht Ihnen Ihr Fachhändler individuelle Vorschläge für Ihr Haus. Die computergestützte Planung optimiert von Anfang an die Kosten und sorgt für eine ideale Ausnutzung des vorhandenen Raums. Von der Planung bis zum fertigen Wintergarten.....wir stellen Ihnen einige Anhaltspunkte zur Verfügung.
      1. PageStandort Das Grundstück bestimmt den Standort des Wintergartens. Oft wird es so sein, daß ein Wohnhaus schon vorhanden ist und erst im zweiten Anlauf ein Wintergarten errichtet wird. Oder soll ein Wintergarten auf einem Balkon werden?
      2. PageBauformen Meistens ist es nicht eine Frage des Geschmacks allein, ob man einen verspielten, anmutigen Glasanbau oder die strenge »kontinentale« Form bevorzugt: Die Besonderheiten machen jene Glasanbauten nicht gerade billiger.
      3. PageÖffnungselemente Faltwände, PSK-Türen, Hebe-Schiebe-Türen,oder Ganzglas-SChiebe-Drehsysteme, für die unterschiedlichsten Ansprüche das passende finden.
      4. PageFundamente Das Fundament für Ihren Wintergarten Auch ein Wintergarten muss, wie jeder andere Bau auch, auf einem sicheren Untergrund ruhen. Verwendet werden Streifen- oder Blockfundamente, mit 80 bis 100 cm Tiefe. Die Breite ergibt sich aus der Belastung (Eigenlast, Schnee- und Windlast).
      5. PageFussboden Verschiedene Materialien für Ihren Fußboden: Fliesen, Naturstein, Parkett (Massivparkett, Fertigparkett), Laminat, Kork, Linoleum, Teppiche, PVC
      6. FolderWartung und Pflege Die Undichtigkeit zu beheben ist nicht nur aus Gründen der Energieeinsparung zu empfehlen, sondern vor allem um Schäden am Wintergarten selbst zu vermeiden, welche sich sonst im Laufe der Zeit einstellen. Darüber hinaus wirkt sich ein dichter Wintergarten günstig auf die Energiebedarfsrechnung gemäß der Energieeinsparverordnung EnEV aus.
        1. PageBlower-Door-Test dt. Winddichtigkeitstest Undichtigkeiten an Fugen und anderen Stellen lassen sich nicht ohne weiteres feststellen. Abhilfe schafft hier ein Blower-Door-Test, mit dem die Luftdichtigkeit von Gebäuden überprüft werden kann. Durch eine Blower-Door-Messung lassen sich Leckagen in der Außenhülle sicher lokalisieren...
      7. PageBauvorschriften Bauvorhaben, Baugesuch, Baugenehmigungen, Bauvorschriften, Bauverordnungen, Bauausführung, Es ist allgemein bekannt, Bauherren wissen dies auch ganz genau, daß man auch innerhalb seiner Grundstücksgrenzen nicht machen darf, was man gerne möchte. Grundsätzlich ist für Anbauten gleich welcher Bauausführung eine Baugenehmigung erforderlich; auch für Glasanbauten.
      8. PageBrandschutz Brandschutzfassaden Brandschatz Die Brandschutzfassade THERMFIX VARIO ist eine thermisch getrennte, auf dem System der Trockenverglasung basierende Pfosten-/Riegelkonstruktion. Das System kann stockwerkübergreifend bis auf eine Höhe von 5 m eingesetzt werden. Brandschutzgläser: Schutz vor Feuer, Rauch und Hitzedurchgang Brandschutzgläser können gleichzeitig erhöhte Anforderungen an den Wärme-, Sonnen- und Schallschutz sowie an den Personen- und Objektschutz erfüllen.
      9. PageStaatl. Förderung Steuerrecht, Grundförderung, Kinderzulage, Eigenheimzulage Für den Erwerb von Neu- oder Altbauten, den Ausbau oder die Erweiterung einer Immobilie erhalten Sie eine Grundförderung. Voraussetzung für den Erhalt der Kinderzulage ist der Erhalt der Grundförderung.
      10. PageEnEV Energiesparverordnung Die EnEV 2009 und das EEWärmeG spart Ressourcen und langfristig Geld Mit der am 01. Oktober 2009 verabschiedeten Energieeinsparverordnung, EnEV, ist ein Energiesparprogramm in die Wege geleitet worden, die unsere Ressourcen auf diesem Planeten schützen soll.
    4. FolderFachleute empfehlen 
      1. PageInterview Glalum Das Unternehmen GLALUM Wintergärten besteht nun seit 2007 und verkörpert durch den Wortzusammenschluss Glas und Aluminium die Leidenschaft zu den einzelnen Elementen
      2. PageInterview Wikoma Die Firma WIKOMA existiert seit 1993 und ist im gesamten Bundesgebiet im Bereich des Wintergartenbaus tätig.
      3. PageInterview Solarlux Das Unternehmen Solarlux wurde 1983 von Heinz-Theo Ebbert und Herbert Holtgreife gegründet. Inzwischen exportiert Solarlux in über 50 Ländern der Erde und beschäftigt weltweit rund 510 Mitarbeiter.
      4. PageInterview Zitzmann Die Firma Zitzmann Wintergartenbau ist der Fachmann für Wintergärten in Holz- und Holz-Aluminiumkonstruktion.
    5. PageBaufinanzierung Neben den herkömmlichen Möglichkeiten eines langjährigen Bausparvertrages existieren auch weitere Varianten, wie etwa Mittel aus dem bundesdeutschen Förderungstopf zum Wiederaufbau für die Modernisierung
    6. FolderGlas Wintergartenverglasung, ein Wintergarten lebt durch Glas, Verglasung - Wintergärten
      1. Pagek- g-Wert Wichtige Werte für die Verglasung eines Wintergartens, Wintergarten - Verglasungswerte
      2. PageFunktionsgläser Funktionsgläser - Wintergarten, Dank moderner Funktionsgläser bieten sie das ganze Jahr einen gut klimatisierten, sicheren und komfortablen Wohnraum mit Blick in die Natur. Wintergarten-Verglasung.
      3. PageWärmedämmglas Wärmedämmglas, Verglasung - Wintergarten, Wintergartenverglasung, Wintergarten-Wärmedämmglas Wärmedämmglas kann in allen Gebäuden eingesetzt werden und bietet optimale Wärmedämmung bei gleichzeitig hoher Energiedurchlässigkeit.
      4. PageESG Ein.-Sicherheitsglas Einscheiben-Sicherheits-Glas (ESG), Verglasung des Wintergartens, Wintergarten-Verglasung, Hervorragende Eigenschaften machen Einscheiben-Sicherheitsglas rundum einsatzfähig. ESG-Bauelemente passen sich flexibel an architektonische Voraussetzungen an und ermöglichen eine individuelle Gestaltung mit großzügigen Konstruktionen.
      5. PageVSG Ver.-Sicherheitsglas Verbund-Sicherheits-Glas (VSG), Wintergartenverglasung, Verglasung für Ihren Wintergarten Verbund-Sicherheitsglas besteht aus mehreren Elementen. Neben den mindestens zwei verwendeten Glasscheiben gibt es eine Verbindung aus Polyvinyl-Butyral-Folie (PVB). Diese kann transparent, transluzid, farbig oder auch UV-schützend sein. PVB-Folie zeichnet sich durch ihre hohe Reißfestigkeit und Zähigkeit aus.
      6. PageStegplatten Stegplatten/Stegvierfachplatten Lichtplatten und Wintergarten-Dach (Polycarbonat-Hohlkammerplatten) Bitte beachten Sie,bei der Wahl des Materials für die Dachkonstruktion, dass Polycarbonat-Hohlkammerplatten (Stegvierfachplatten) nicht dampfdiffusionsdicht sind.
      7. PageAcrylglas - Plexiglas Acrylglas - Plexiglas Verglasungungen, proffesionel und kostengünstige Verglasungen, Massivplatten, Stegplatten oder Wellplatten aus Acrylglas / Plexiglas, Verglasung Wintergarten, Wintergarten-Verglasung
      8. PageDichtprofile Dichtprofile, Trockenverglasung, Wintergarten-.Verglasung, Verglasung von Wintergärten Damit in den Fugen zwischen Rahmenprofilen und Mehrscheiben-Isolierglas zuverlässig weder Wasser noch Feuchte eindringen können, müssen diese dauerhaft abgedichtet werden. Dazu stehen neben elastischen Dichtstoffen vorgefertigte elastische Dichtprofile zur Verfügung.
    7. FolderBeschattung Beschattung, technische Beschattung, natürliche Beschattung, Sonnensegel, Markisen, Jalousien, Gardinen, Rollos, Natürliche Beschattung durch Pflanzen
      1. PageMarkisen Markisen, Beschattung, technische Beschattung, Innenbeschattung Wo viel Licht gewünscht ist, braucht man auch viel Schatten. Alle Glasflächen, die von der Sonne direkt angestrahlt werden, sind auch vor ihr zu schützen. Das gilt insbesondere für Fensterfronten nach Süden (aber auch Osten und Westen) wie für nach Süden orientierte Glasdächer.
      2. PageInnenjalousien Der innen liegende Sonnenschutz, zu dem vor allem Jalousien gehören, hilft nicht nur im Sommer gegen Hitze, sondern verwandelt den Wintergarten in einen wohnlichen Ort. Auch schützen Jalousien vor neugierigen Blicken.
    8. FolderBelüftung Wintergarten Belüftung, natürliche Belüftung, mechanische Belüftung
      1. PageNatürliche Belüftung Natürliche Belüftung für Wintergärten Die natürliche Lüftung bedient sich der Gesetze der Schwerkraft. Die Luft steigt mit der Erwärmung auf, und kann durch Öffnungen im Dach oder in den Seitenelementen abgeführt werden, während von außen kühlere Luft nachströmt...
      2. PageMechanische Belüftung Mechanische Belüftung, motorische Belüftung Auch bei einer motorischen Lüftung müssen Zuluftöffnungen vorhanden sein, welche allerdings in den Abmessungen viel kleiner ausfallen können. Auch der Platzbedarf der Lüftungsgebläse kann über einen Thermo- und/oder einen Hygrostaten erfolgen..
    9. FolderHeizung/Klima Heizung und Klimaanlage Ein Wintergarten, welcher ganzjährig genutzt werden soll, muss entsprechend beheizbar sein. Fußbodenheizung, Konvektorheizung, Bodenkanalheizung, Heizleisten-Wandheizung, Wärmepumpen
      1. PageHeizen/Wärmepumpe Im Innenbereich sind Wandgeräte zum Heizen die beste Lösung. Die kalte Raumluft wird von unten angezogen und sofort erwärmt. Über einen Lüfter wird die warme Luft direkt an die Glas- und Rahmenteile geblasen. Dadurch wird das Material erwärmt und es entsteht kein Kondensat. Das Decken- oder Frontgerät ist als Heizung nur eine Notlösung, zum Kühlen dagegen ideal. Zusätzlich benötigt man hier eine Kondensat-Wärmepumpe.
      2. PageHeizgläser Heizgläser ermöglichen ganzjährige Wintergarten-Nutzung. Die Heizwirkung geht direkt vom wärmedämmenden Isolierglas aus. Ein zusätzlicher Heizkörper ist nicht mehr notwendig.
      3. PageKlima/Wärmepumpe Mit ihrem außen liegenden Teil, dem sogenannten Verdampfer, entzieht die Pumpe der Außenluft Wärme und führt diese dem innen angebrachten Verflüssiger zu. Das Innengerät saugt die Raumluft unten an und bläst sie erwärmt nach oben, die ideale Vorbeugung gegen Schwitzwasserbildung. Im Sommer kann die Pumpe darüber hinaus durch eine Umkehrung der Wirkungsweise als Klimaanlage zur Raumkühlung genutzt werden und vereint so zwei wichtige Funktionen in einem Gerät.
      4. PageBodenkanalheizung Bodenkanalheizung, Wintergartenheizung, Beheizungsmöglichkeit für Wintergärten Bodenkanalheizungen verstehen sich als Vollraumheizung (breite Konvektoren, ab 6 Rohrreihen). Jedoch auch verwendbar in Kombination mit anderen Heizsystemen, ausschließlich für Zwischen-/Vorheizleistungen (schmale Konvektoren, 2-4 Rohrreihen) - z.B. Fußbodenheizung.
      5. PageHeizleisten Heizleisten (Warmwasserheizung), Sockelheizung, gleichmäßige Wärmeverteilung im Wintergarten, Wintergartenbeheizung Heizleisten (Warmwasserheizung) garantieren eine gleichmäßig konstante Wärmeverteilung, da sie - zumeist direkt an großen Glasflächen/Wandflächen angebracht - Kaltluft von außen perfekt abwehren.
      6. PageAuto.Steuerung Auch für Wintergartenbesitzer, die ihr gläsernes Refugium nur als zusätzliches Zimmer nutzen und dort liebgewohnte Grünpflanzen stehen haben, lohnt sich der Einbau einer multifunktionalen Wintergarten-Steuerung. Intelligente Systeme übernehmen beispielsweise die Ansteuerung außenliegender Jalousien oder Markisen, Regen- und Windwächter erfassen die äußeren Witterungseinflüsse und fahren die meist kostspieligen Sonnenschutz-Anlagen ein, wenn der Wind zu stark wird oder Regen fällt. Wenn die Sonne wieder lacht, wird das Beschattungssystem automatisch wieder ausgefahren.
    10. FolderLeben im Wintergarten Leben im Wintergarten, Pflanzen und Wohnen im Wintergarten, Pflanzen und Glas, Bepflanzung / Pflege, Rattanmöbel, Beleuchtung, Versicherungen, Wellness
      1. PagePflanzen u. Glas Der individuelle Lichtbedarf der Pflanzen steht in engem Zusammenhang mit dem natürlichen Standort. Dabei haben Pflanzen tropischer Herkunft andere Bedürfnisse als solche mit einer mediterranen Heimat, Richtiger Standort, richtige Belüftung und Bewässerung sowie ein angemessener Pflanzenschutz bestimmen das Wachstum ebenso wie das Lichtangebot.
      2. PageBepflanzung/Pflege Bepflanzung / Pflege, Wintergartenbepflanzung, Pflanzenvarianten, Planzenbeleuchtung, Bewässerung, Pflanzenarten, Kalter-, Temperierter-,Warmer Wintergarten, Wintergartenbepflanzung und Pflege
      3. PageRattanmöbel Rattanmöbel, Wintergartenmöbel, Wohnraumaccessoirs, Möbel für den Wintergarten, Grundsätzlich empfehlenswert und allgemein beliebt sind klassische Rattanmöbel, die heute in einer ausgesprochen großen Vielfalt an Design und Gestalt auf dem Markt zu beziehen sind.
      4. PageBeleuchtung Wintergarten-Beleuchtung - Elementarer Bestandteil "Licht" - bei Tage und Sonnenschein sowie der Wintergartenbau ausgerichteten Himmelsrichtung. Gegen alle anderen Konstellationen benötigt der Wintergarten Beleuchtungskörper, die in umfangreicher und nahezu unübersichtlicher Vielzahl auf dem Markt erhältlich sind.
      5. PageVersicherungen Versicherungen, Schutz und Sicherheit für Ihren Wintergarten, Empfehlenswerte Versicherungen Wohngebäudeversicherung, Elementarschadenversicherung, Hausratversicherung, Glasversicherung Wintergarten-Vesricherungen, Wintergarten-Absicherung
      6. FolderWellness Wellness, Einfache nachträgliche Montage/Installation oder unkomplizierte Integration im Wintergarten gewährleisten meist Wellnessangebote, welche die menschlichen Sinne - sehen - riechen - hören - schmecken - betreffen. Licht erzeugt positive Energien im menschlichen Körper und ist nachweislich therapeutisch einsetzbar. Farblicht wird über unser Auge und unseren Körper aufgenommen und bewirkt dabei einen stark vitalisierenden Einfluss auf Psyche und Physis.
  3. FolderWintergarten Hersteller 
    1. FolderBaden-Württemberg 
      1. PageWintergarten - Stuttgart Während im Talkessel sich die Innenstadt befindet und eine geschlossene Bebauung vorherrschend ist, wird auf den Hügeln eher die offene Bauweise bevorzugt. Dabei sind die klassischen Bungalows und Villen genauso vorhanden, wie das schmucke Landhaus mit Wintergarten.
      2. PageWintergarten - Mannheim Die Kunsthalle Mannheims hat eine sehr große Sammlung an französischen und deutschen Kunstwerken. Sie wurde vom Architekt Hermann Billing geplant und 1907 fertiggestellt. 1960 wurde eine Erweiterung angebaut, die einem Wintergarten gleicht.
      3. PageWintergarten - Karlsruhe Auch die Wohnhäuser passen sich vom Baustil an die alten Fassaden an, aber lassen auch ein Stück moderne erkennen. Dazu gehören zum Beispiel moderne Wintergärten, welche als Anbauten das Haus schmücken.
      4. PageWintergarten - Freiburg Mehrere Wintergärten sieht man auch immer häufiger in der Stadt. Ein Wintergarten hier zu bauen ist sehr schlau, da man das ganze Jahr über draußen sitzen kann.
    2. FolderBayern 
      1. PageWintergarten - Nürnberg Während Nürnberg in der Innenstadt eher dicht bebaut ist, sind die Stadtteile am rand eher offen bebaut. Dort liegen auch die vornehmeren Viertel. Dort wurden gerade in den wirtschaftlichen Boomjahren Villen und Landhäuser mit Wintergärten erbaut.
      2. PageWintergarten - München Die Stadt München hat mehrere Biergärten und Wintergärten, in denen man das weltweit so berühmte Weißbier mit Brezeln genießen kann. Biergärten mit einem dazugehörigen Wintergarten sind häufig anzufinden, da es in München trotz des warmen Sommers auch mal ziemlich kalt wird, dank der Alpennähe.
      3. PageWintergarten - Augsburg Dies ist auch der Grund, weshalb so manche Gartenpflanze in Augsburg auch im Garten überwintern kann und nicht in der Wohnung oder gar einen Wintergarten.
    3. FolderBerlin 
      1. PageWintergarten - Berlin Ein ganz besonderer Ort sind auch die Wintergärten in Berlin. In vielen Restaurants und Hotels befinden sich solche Anbauten an den Häusern und sind ein idealer Ort um die Ruhe zu genießen und einfach im Warmen zu sitzen. Ein Wintergarten ist die perfekte Location für einen schönen Abend zu zweit oder ein bisschen Erholung nach dem Sightseeing.
    4. FolderHamburg 
      1. PageWintergarten - Hamburg In Hamburg gibt es auch einige Parks sowie Gärten/ Wintergärten zu entdecken. Besonders schön und imposant sind zum Beispiel der Jenischpark, der Volkspark und der riesige Stadtpark.
    5. FolderHessen 
      1. PageWintergarten - Wiesbaden Die Häuser in Wiesbaden sind sehr schön von der Architektur her, man sieht vieles im alten Stil, aber auch Häuser mit einem Wintergarten. Wintergärten sind hier sehr populär.
      2. PageWintergarten - Kassel Wer in Kassel wohnen möchte sollte sich nach einem Eigenheim in der Wilhelmshöhe umsehen. Diese exquisite und zugleich sonnenverwöhnte Wohngegend eignet sich besonders für Wohnhäuser mit Wintergärten.
      3. PageWintergarten - Frankfurt a. M. Auch im Winter kann man sich in die Wintergärten setzten und das Stadtgeschehen beobachten. Besonders interessant ist der 900 Quadratmeter große Wintergarten im Zentrum des Westend Tower der DZ Bank, der öffentlich zugänglich ist.
    6. FolderNiedersachsen 
      1. PageWintergarten - Osnabrück Obwohl die Einwohnerentwicklung rückläufig ist, gibt es in Osnabrück eine stattliche Zahl von heimischen Firmen, die Zubehör für Wintergärten herstellen.
      2. PageWintergarten - Oldenburg Die Oldenburger sitzen fast täglich in ihrem Wintergarten und genießen so die gemeinsamen Stunden. Also: Ohne Wintergärten wäre Oldenburg nicht Oldenburg.
      3. PageWintergarten - Hannover Die Messe-und Expostadt Hannover gilt als Stadt im Grünen aufgrund ihres Stadtwaldes Eilenriede. Hannover verfügt über einen schönen, zentral gelegenen Binnensee, den Maschsee. An dessen Ufern kann man herrlich promenieren. Auf dem See wird gesegelt und während der Sommersaison verkehrt hier die weiße Flotte der Maschseedampfer.
      4. PageWintergarten - Bremen Durch die vielen Parkanlagen verwundert es nicht, dass immer mehr Hausbesitzer sich auch einen eigenen Wintergarten anschaffen umso ein einheitliches Bild in der Stadt Bremen zu schaffen.
      5. PageWintergarten - Braunschweig Wer möchte nicht ein Häuschen mit einem Wintergarten im Hausanbau genießen. Denn Braunschweig, bedeutet Lebensqualität und ein gutes Wohngefühl für die Menschen, die dort wohnen.
    7. FolderNordrhein-Westfalen 
      1. PageWintergarten - Aachen Ein beliebtes Bauvorhaben ist zum Beispiel der Wintergarten. Dieser kann einfach und schnell an ein bestehendes Gebäude angebaut werden. In Aachen gibt es zahlreiche Firmen und Unternehmen
      2. PageWintergarten - Bielefeld Wenn Sie in Bielefeld sesshaft werden wollen, wäre es eine wunderbare Idee sich einen Wintergarten anzuschaffen. Wintergärten sind in Bielefeld angesagt, denn es gibt viele Firmenangebote die einen Wintergartenanbau anbieten.
      3. PageWintergarten - Bochum Was gibt es schöneres, als ein Haus mit Wintergarten zu haben? Nur eines - ein Haus mit Wintergarten direkt im schönen nordrhein-westfälischen Bochum zu haben!
      4. PageWintergarten - Bonn Sehr beliebt sind Häuser mit Wintergarten. Warum? Weil es in Bonn nur so wimmelt von Attraktionen und schönen Flecken. Siedelt man sich in der Nähe der Universität an, so hat man vielleicht sogar Gelegenheit, direkt vom Wintergarten aus den Hofgarten, den Münster, das große Universitätsgebäude oder die Parkanlagen an der Poppelsdorfer Allee zu betrachten
      5. PageWintergarten - Duisburg Die besonderen Gewinner dieser Stadt sind aber die Hausbesitzer. Besitzt man ein Haus im Grünen mit einem Wintergarten. So lässt sich die Schönheit der Stadt auch in kalten Monaten oder an kühlen Sommertagen auch dann noch genießen.
      6. PageWintergarten - Düsseldorf Fast jeder Mensch in Düsseldorf besitzt einen Wintergarten. Ohne den passenden Wintergarten wäre Düsseldorf nicht Düsseldorf.
      7. PageWintergarten - Essen Ebenso geht der Trend der Hausbauer in Essen immer mehr zu Wintergarten Anbauten um den Wert der Immobilie zu erhöhen und sich eine Ruhe- und Entspannungszone zu schaffen.
      8. PageWintergarten - Gelsenkirchen Die Stadt hat einige bekannte Baudenkmäler, muss aber versuchen die Architektur zu modernisieren, wie zum Beispiel mehr Wintergärten in den einzelnen Vororten zu avisieren.
      9. PageWintergarten - Hagen Durch das schöne und milde Klima in Hagen werden diese Häuser oft mit einem Wintergarten ausgestattet. So kann man seinen Garten bei jedem Klima von innen betrachten und genießen.
      10. PageWintergarten - Hamm Besitzer von Wintergärten in Hamm-Uentrop, gönnen sich eine Kaffeepause zwischen grünen Pflanzen, mit einem Blick auf den Sri Kamadchi Ampal Tempel.
      11. PageWintergarten - Herne Oft verfügen diese Wohnungen über einen angrenzenden Wintergarten, der zum Verweilen einlädt. Diese Wintergärten vergrößern einerseits die Wohnfläche in angenehmer Art und Weise, andererseits sorgen sie das ganze Jahr über für ein angenehmes Flair.
      12. PageWintergarten - Köln Ein Wintergarten hat dabei die Funktion, dass man draußen sitzt zu kalten Jahreszeiten und trotzdem die Schönheit von seinem Garten und Köln erblicken kann.
      13. PageWintergarten - Krefeld Wieviele Gründe gibt es wohl, bei einem Umzug in die rheinländische Stadt Krefeld, umweit von Düsseldorf, den Erwerb eines Hauses mit Wintergarten in Erwägung zu ziehen?
      14. PageWintergarten - Leverkusen Leverkusen gehört zu einer der deutschen Städte die es sich wirklich lohnt einmal zu besuchen. Vor allem Kulturliebhaber und Familien werden hier ihren Spaß haben und mehr über die Geschichte der Stadt lernen können
      15. PageWintergarten - Mönchengladbach Besonders schön genutzt ist dies natürlich, wenn ein Wintergarten an das Haus angebaut wird und man somit vom Wintergarten aus auf den Fluss sehen kann. Wintergärten sind außerdem von Vorteil, da Mönchengladbach bereits vom innerländischen Klima profitiert
      16. PageWintergarten - Mülheim Hier säumen hübsch gestaltete Vorgärten die Bürgersteige und der ein oder andere Wintergarten, zum Teil mit Palmen zu einer kleinen Oase verwandelt, gewährt Einblick in einen Teil der Häuser.
      17. PageWintergarten - Münster Die Zahl der Wintergärten ist Münser ist enorm. Fast jede Familie verfügt somit über einen eigenen WIntergarten. In der Regel werden diese Wintergärten das gesamte Jahr über von den Eigentümern benutzt.
      18. PageWintergarten - Oberhausen Trotz dem Wegfall vom Bergbau ist die Stadt Oberhausen im Stadtbild noch heute geprägt vom ehemaligen Bergbau. Lediglich in den Außenbezirken von Oberhausen findet man davon nichts. Hier findet man überwiegend moderne Ein- und Zweifamilienhäuser mit großen Gärten und Wintergärten.
      19. PageWintergarten - Solingen Solingen gehört zum Regierungsbezirk Düsseldorf und liegt im schönen Bergischen Land. Südwestlich befindet sich Wuppertal. Sie ist die größte der vier bergischen Großstädte.
      20. PageWintergarten - Wuppertal Die luxuriösen Bauten sind eine wahre Augenweide, und viele Besucher und Einwohner Wuppertals nutzen diesen Anblick der Villen mit ihren meist einsehbaren Wintergärten, zu einem ausgedehnten Bummel.
    8. FolderRheinland-Pfalz 
      1. PageWintergarten - Mainz Doch Mainz ist nicht nur eine geschäftige Stadt, sondern auch schön, und wer dorthin ziehne will, der sollte über ein Haus mit Wintergarten nachdenken.
      2. PageWintergarten - Ludwigshafen Auch findet man dort sehr schöne Häuser, mit noch schöneren Wintergärten, in denen man sich zurückziehen und ein Buch lesen kann. Ein Wintergarten ist schon eine sehr schöne Sache.
    9. FolderSaarland 
      1. PageWintergarten - Saarbrücken Bedenken Sie, Saarbrücken ist mit seinen unter zweihunderttaussend Einwohnern nicht wirklich groß, und wenn Ihr Haus mit Wintergarten an der richtigen Stelle liegt, haben Sie unter Umständen Gelegenheit, direkt einen der schönen Attraktionen der Stadt direkt vom Kaffeetisch aus in immergrüner Atmosphäre zu betrachten.
    10. FolderSachsen 
      1. PageWintergarten - Leipzig Wenn es in der Bundesrepublik Deutschland eine Stadt gibt, die derart eng mit der Geschichte des Niedergangs der so genannten DDR verbunden ist, dann ist dies ohne jegliche Form von Zweifel die sächsische Stadt Leipzig.
      2. PageWintergarten - Dresden Dresden liegt im Süden von Deutschland, in eines der neuen Bundesländer. Wir besuchen die Stadt mit dem Zug und steigen im Hauptbahnhof aus. Die Stadt hat viele Sehenswürdigkeiten und diese wollen wir besichtigen.
      3. PageWintergarten - Chemnitz Die Stadt Chemnitz liegt im Freistaat Sachsen. Am Rande der Innenstadt finden wir heute noch Häuser aus dem vorigen Jahrhundert. Das typische an diesen Häusern ist, fast alle haben einen Wintergarten oder mehrere Wintergärten.
    11. FolderSachsen-Anhalt 
      1. PageWintergarten - Magdeburg Die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt liegt etwa auf halber Strecke zwischen Hannover und Leipzig am Rande der Elbe. Auf einer Fläche von über 200 Quadratkilometern hat sie dem interessierten Besucher, dank ihrer mehr als 1200 jährigen Geschichte, viel an Abwechslung zu bieten.
      2. PageWintergarten - Halle Die Stadt Halle, mit ihren ca. 230.000 Einwohnern, liegt beidseitig des Flusses der Saale, deshalb wird die Stadt Halle als Halle - Salle bezeichnet. Halle gehört zum Bundesland Sachsen - Anhalt.
    12. FolderSchleswig-Holstein 
      1. PageWintergarten - Lübeck Auch wenn der Norden der Bundesrepublik landschaftlich sehr flach ist, gehört er und Lübeck doch zu den abwechlungsreichsten Gegenden unseres Landes.
      2. PageWintergarten - Kiel In der kälteren Jahreszeit kann man hier wie auch in anderen Teilen von Kiel schöne Wintergärten sehen. Ein Wintergarten als Hausanbau, ist in Schleswig-Holstein in den letzten Jahren sehr in Mode gekommen.
      3. FolderMecklenburg-Vorpommern 
        1. PageWintergarten - Rostock Was auffällt, nicht nur in Rostock, sondern auch in der näheren Umgebung, sind die Häuser mit angebauten Wintergärten. Viele haben ihr Heim verschönert
    13. FolderThüringen 
      1. PageWintergarten - Erfurt Für einen kurzen Wochenendtrip ist die Stadt ideal um sich zu erholen und mal weg vom Trubel der Großstädte zu kommen. Hier findet man noch eine ruhige Atmosphäre vor und kann seine Zeit entweder mit Museumsbesuchen verbringen oder aber einen Ausflug zu einer der umliegenden Burgen machen.
  4. FolderForum 
    1. FolderVerzeichnis Verzeichnis, häufig gestellte Fragen zu Wintergärten
      1. PageWintergärten Kunststoffprofile foliert Wintergärten Kunststoffprofile foliert
      2. PageWintergarten Baurecht Probleme Wintergarten Baurecht Probleme
      3. PageWintergarten Fundamentlösung Wintergarten Fundamentlösung
      4. PageWintergärten Galerie Umbau Dachgeschoss Wintergärten Galerie Umbau Dachgeschoss
      5. PageAnbau Wintergarten an Reihenmittelhaus Brandschutz Anbau Wintergarten an Reihenmittelhaus Brandschutz
      6. PageWintergärten Schneelast Dachheizung Wintergärten Schneelast Dachheizung
      7. PageWintergartenfirma Wintergartenbau holländisch Wintergartenfirma Wintergartenbau holländisch
      8. PageWintergarten Selbstbausatz Wintergärten selbst bauen Wintergarten Selbstbausatz Wintergärten selbst bauen
      9. PageRattan und Rattanmöbel Rattan und Rattanmöbel
      10. PageWintergartenbauer die Referenzbauten anbieten Wintergartenbauer die Referenzbauten anbieten
      11. PageBeschlagene Wintergartenscheiben außen Beschlagene Wintergartenscheiben außen
      12. PageMaterialfrage Aluminium Doppelglasfenster Materialfrage Aluminium Doppelglasfenster
      13. PageFalt- vs Schiebtüren Falt- vs Schiebtüren
      14. PageWintergarten Planung Wintergartenfirmen Wintergarten Planung Wintergartenfirmen
      15. PageWintergarten Dachform Tonnendach Wintergarten Dachform Tonnendach
      16. PageWintergarten Preise und Kosten Einen genauen Preis im Voraus zu wissen, ist beinahe unmöglich. Das kommt natürlich vollkommen auf die Größe und die verwendeten Materialien an. Jedoch sind hier ein paar Beispiele, die Ihnen helfen sollen, sich zu orientieren.
      17. PageKunststoffprofile im Wintergarten Kunststoffprofile im Wintergarten
      18. PageWintergarten und Fliegen Wintergarten und Fliegen
      19. PageWintergartenbauer im Raum Mannheim Wintergartenbauer im Raum Mannheim
      20. PageWintergärten - kostengünstig Heizung nachträglich einbauen Wintergärten - kostengünstig Heizung nachträglich einbauen
      21. PageWintergärten Ueberkopfverglasung und Dachverglasung Wintergärten Ueberkopfverglasung und Dachverglasung
      22. PageTerasseneinglasung mehrstöckig darüberbefindlichem Balkon Terasseneinglasung mehrstöckig darüberbefindlichem Balkon
      23. PageWintergarten und undichte Verbundgläser Wintergarten und undichte Verbundgläser
      24. PageWintergarten Balkonverglasung zweistöckig Wintergarten Balkonverglasung zweistöckig
      25. PageWintergarten Dachverglasung Glasstäreke VSG VerbundSicherheitsGlas Wintergarten Dachverglasung Glasstäreke VSG VerbundSicherheitsGlas
      26. PageWintergarten mit Erker Selbstreinigung Glas Dachneigung Wintergarten mit Erker Selbstreinigung Glas Dachneigung
      27. PagePlanung Wintergarten Sonnenschutzglas Planung Wintergarten Sonnenschutzglas
      28. PageWärmedämmglas/Isolierglas oder Plexiglas - Stegplatten/Lichplatten im Wintergarten Wärmedämmglas/Isolierglas oder Plexiglas - Stegplatten/Lichplatten im Wintergarten
      29. PageWasserdampf bzw. Feuchtigkeit Lichtplatten/Stegplatten Wasserdampf bzw. Feuchtigkeit Lichtplatten/Stegplatten
      30. PageBeschattung oder Wärmeschutzverglasung für Wintergärten Beschattung oder Wärmeschutzverglasung für Wintergärten
      31. PageWintergärten und Wärmeverlust Wintergärten und Wärmeverlust
      32. PageWintergarten Stegplatten Lichtplatten Wintergarten Stegplatten Lichtplatten
      33. PageÜbersicht Forum Archiv Wintergarten, Fragen und Antworten rund um Wintergärten

Top 10 Updates

  1. Ratgeber- geändert am  29-Jan-2014 13:08:30
    Bevor Sie die Vorzüge Ihres eigenen Wintergartens genießen und sich in ihm entspannen können, bedarf es einiger Vorarbeit. Ein Wintergarten muss sorgfältig geplant werden, damit er später Ihren Vorstellungen entspricht
  2. Wintergarten- geändert am  29-Jan-2014 13:08:30
    Wintergarten | Wintergärten Ratgeber zum Wintergartenbau: Themen strukturiert in Konstruktion, Sonnenschutz, Belüftung u. Material. Wintergärten Foren Hilfe zu allen Wintergarten Themen
  3. test- geändert am  29-Jan-2014 11:29:22
  4. Wintergarten - Lokal- geändert am  23-Jan-2014 22:14:08
  5. Innenjalousien- geändert am  18-Nov-2013 11:15:14
    Der innen liegende Sonnenschutz, zu dem vor allem Jalousien gehören, hilft nicht nur im Sommer gegen Hitze, sondern verwandelt den Wintergarten in einen wohnlichen Ort. Auch schützen Jalousien vor neugierigen Blicken.
  6. Heizung/Klima- geändert am  14-Okt-2013 12:01:36
    Heizung und Klimaanlage Ein Wintergarten, welcher ganzjährig genutzt werden soll, muss entsprechend beheizbar sein. Fußbodenheizung, Konvektorheizung, Bodenkanalheizung, Heizleisten-Wandheizung, Wärmepumpen
  7. Tabber Content Index- geändert am  09-Okt-2013 15:11:34
  8. Wellness- geändert am  04-Okt-2013 13:10:59
    Wellness, Einfache nachträgliche Montage/Installation oder unkomplizierte Integration im Wintergarten gewährleisten meist Wellnessangebote, welche die menschlichen Sinne - sehen - riechen - hören - schmecken - betreffen. Licht erzeugt positive Energien im menschlichen Körper und ist nachweislich therapeutisch einsetzbar. Farblicht wird über unser Auge und unseren Körper aufgenommen und bewirkt dabei einen stark vitalisierenden Einfluss auf Psyche und Physis.
  9. Holz- geändert am  04-Okt-2013 00:59:02
    Holz ist eines der schönsten Naturmaterialen überhaupt, es steht im lebhaften Austausch mit unserer Umwelt und ist ein nachwachsender Rohstoff.
  10. Solarlux Wintergarten - Faltwände- geändert am  04-Okt-2013 00:47:59
 

Soziale Medien

Mittwoch 26. Februar 2014

Ein Sonnensegel bzw. Baldachin im Wintergarten

Ein Wintergarten ist eine schöne Sache und man kann hier wunderbar entspannen. Doch gerade in der wärmeren Jahreszeit kann es dazu kommen, dass die Sonne störend wirken kann.


Freitag 20. Dezember 2013

Elektrochromes Glas - im Wintergarten einsetzbar?

Die richtige Glaswahl, beim Wintergarten, ist sehr wichtig. Das passende Glas sorgt nicht nur dafür, dass es kuschelig warm bleibt, sondern auch dass man einen schönen Ausblick...


Dienstag 19. November 2013

Energieeinsparverordnung - Änderungen 2014

Am 16.10.2013 wurde die Novellierung der Energiesparverordnung 2009 (kurz EnEV 2009), seit dem 1.10.2009 in Kraft, von der Bundesregierung beschlossen. Grundlegend regelt die EnEV...


Inhalt anfordern
Startseite Aktuell Forum Ratgeber Menü